home

 

    spectral yoga

 

    spectral zyklen

 

    7 pfade

 

    spectral atmung

 

    publikationen

 

    quelle|biographie

 

    kurse|termine

 

 

yindra soukup

 

Träumen zugehört, Farben gesehen,

Licht gesucht, Yoga praktiziert

- immer und überall.

 

Freier Künstler, Bühnenarchitekt,

Bergsteiger und Yoga Lehrer.

Architekturstudium in Wien, Production

Design in Los Angeles.

Im Rahmen der künstlerischen Tätigkeit

Schaffung von Lichträumen, visuelle

Gestaltung von Film und Fernsehen.

Designerpreise, Lehrtätigkeit

an der Universität Wien.

Umfassende Auseinandersetzung mit

psychischen und physiologischen

Wirkungen von Licht und Farbe.

Gründer des Vereins zur Förderung der 

bewussten Wahrnehmung von

Licht und Farbe.

 

Ausgedehnte Reisen in Asien, längere

Aufenthalte in Indien, Tibet und Nepal.

Leitung von Kursen und Seminaren

über Hatha- und Spectral Yoga.

 

Yindra Soukup lebt  in Wien.

 

 

 

DI Yindra Soukup | Helferstorferstraße | A-1010 Wien | tel. 0699.1168.3354

 

Textfeld: rot Textfeld: orange
Textfeld: gelb 
Textfeld: grün
Textfeld: cyan
Textfeld: indigo
Textfeld: violett
Textfeld: magenta

Auf der Suche nach dem Weg über das tibetische Hochplateau,

geleitet von Sonne, Regen und bunten Gebetsfahnen in flüsterndem Wind ....

~

Am Massiv des Chomolangma wurde das Wissen über Yoga, Licht und Farbe geboren.

Jahre später, auf dem Pilgerweg zum mythischen Ursprung des heiligen Flusses Ganga im Himalaya, begann die Lehre von SpectralYoga sich zu entfalten.

spectrAll

||||||||